Liebe Mitglieder, liebe Sportsfreunde!

War das nicht wieder ein tolles Jahr? Nun geht es darum, die letzten Tage mit seiner Familie und denen, die man gern hat, zu genießen.

Wir haben zusammen ein tolles, erfolgreiches Jahr 2018 hinter uns gebracht, zumindest im Kleinen, die „Großen“ hatten in Russland bekanntlicherweise einen ausbaufähigen Auftritt hingelegt. Die Wimbeldon Siegerin Angelique Kerber nimmt ihrerseits jedoch den Pokal zur „Sportlerin des Jahres 2018“ entgegen. Patrick Lange wird als Triathlon-Weltmeister zum „Sportler des Jahres 2018“ und die Eishockey-Nationalmannschaft zur „Mannschaft des Jahres“ gekürt.

Unsere Ersten Herren sind aktuell Tabellenerster, die Zweite belegt den 9. Platz. Um die Tischtennissparte steht es auch gut, die Herren-Floorballer sind 4. in der Tabelle und drei Wesselner haben diese Jahr sogar die Deutsche Meisterschaft gewonnen. Die Radler haben dieses Jahr wieder Unglaubliches auf die Beine gestellt, die Billardsparte belegt in der Kreisliga den ersten, in der Bezirksliga den dritten Platz.

Aber auch die Gruppen, die nicht an Meisterschaften teilnehmen, haben dieses Jahr ein schönes Jahr verlebt, die Pilates Gruppe von Sabine Battige beispielsweise erfreut sich an so großem Zulauf, dass sie mittlerweile sogar neue Sportlerinnen ablehnen muss. Auch Simone Tietze freut sich über viele tanzbegeisterte Kinder.

Damit unser Sportbetrieb auch nächstes Jahr so schön weitergehen kann, würden wir uns freuen, wenn sich einige Übungsleiter finden. Wir brauchen aktuell Ehrenamtliche für Kinderturnen und Eltern-Kind-Turnen. Auch, wenn jemand sich eine neue Sparte wünscht, kann er aktiv werden und sie aufbauen. Der Vorstand unterstützt natürlich alle, die sich engagieren wollen. Entsprechende Aus- und Fortbildungsgebühren werden zumeist übernommen. Haben wir dein Interesse geweckt? Einfach ansprechen!

So, nun lasst Euch reich beschenken und genießt die letzten Tage des Jahres! Wir freuen uns auf ein neues Jahr 2019, das sicher wieder von Erfolg, Teamgeist und vor allem Spaß geprägt sein wird,

Euer Vorstand

 

P.S.: Wem die Weihnachtsgeschenke nicht gefallen, und neue haben möchte, der kann diese natürlich über unsere Klubkasse bestellen.

 

[metaslider id=2092]

Kategorien: News