Drei Wesselner haben letztes Wochenende den Titel der Deutschen Meisterschaft geholt. Mit dem U17 Team der “Seabulls” holten Torben Vehrs, Christian Rolf und René Cordts den Preis ihrer Altersklasse zu sich nach Hause.

Ausgebildet wurden die drei in Wesseln und wechselten vor zwei Jahren zu den Tetenbulls, weil der ABC wegen Spielermangel leider keine U15 anbieten konnte. Wir hoffen natürlich, in Zukunft neben unserer einzigen Juniorenmannschaft – der U11 (die übrigens auch sehr erfolgreich ist) – wieder mehr Mannschaften anbieten zu können.

Wir gratulieren den Seabulls und insbesondere unseren drei Wesselnern ganz herzlich zu diesem außergewöhnlichen Titel und wünschen viel Erfolg für die Zukunft!

Kategorien: News